Die alte Ziegelei in Rischanau / Paenbruch

In Rischenau wurde bis in die 1960er Jahre Ziegel gebrannt. Die alte Ziegelei war bis ins neue Jahrtausend auch noch sichtbar. Erst 1996 trug die Firma Bau-Meier 1996 alle noch vorhandenen Ziegelei-Gebäude ab und planierte das Gelände. Am 4. März 2000 um 14 Uhr sprengten Pioniere der Bundeswehr aus Höxter die noch vorhandenen beiden Schornsteine. Ich habe mich trotzdem mal aufgemacht und zu Fuß erkundet, ob noch etwas an die alte Fabrik erinnert. Am Ort findet man nichts mehr. Einzig die Gräben und Gruben sind zu erkennen, wo vermutlich der Lehm abgebaut wurde. Die Natur hat sich das Stück Land zurückerobert. Geschichte der Ziegelei Paenbruch

Die Ziegelei Paenbruch / Rischenau

Die Ziegelei Paenbruch / Rischenau

Die Ziegelei Paenbruch / Rischenau

Die Ziegelei Paenbruch / Rischenau